navigation

Museum im Kornhaus

Die Ausstellung des Museums im Kornhaus Rorschach wurde im Winter 2010/2011 total erneuert. Neu bietet sie Spass für Gross und Klein. Interaktiv lädt sie ein, mitzumachen, zu erfahren, anzufassen, zu probieren, zu experimentieren und zu lernen – ein Erlebnismuseum, eine Erlebniswelt.

Entdecken auch Sie die Funde und authentischen Nachbildungen vom Leben am Bodensee – von Pfahlbauten, Bevölkerung, Industrie, Gewerbe und Handel. Jung und Alt, Schulklassen, Familien, Gruppen und allen Interessierten bietet sich hautnah eine Erlebniswelt von Optik und Illusionen, von Schriften und Zeichen, von Mathe-Magie und der unendlichen Geschichte mit Statik, Ästhetik, Überwindung von Kräften uvm. Dies heisst eintauchen in eine Welt von Entdecken, Anfassen, Erfahren, von Lernen und Wissen – der Genuss eines einmaligen Erlebnisses direkt am Wasser, im Kornhaus in Rorschach.

Auf über 1200m2 lassen sich im Museum Schätze bergen, präsentiert nach Gesichtspunkten, moderner Techniken und audiovisuell unterstützt – die spezielle Herausforderung, Teile aus der Forscherkiste des Regionalen Didaktischen Zentrums der Pädagogischen Hochschule St.Gallen (PHSG/RDZ Rch). International ausgezeichnet mit dem Worlddidac Award 2010.

Spezielle Anlässe, Events, Wechselausstellungen, Firmenanlässe – das Museum im Kornhaus empfängt alle Gäste in einem besonderen Ambiente
Adresse
Hafenplatz 2, 9400 Rorschach
Öffnungszeiten
Von April bis Ende Oktober, täglich 10.00 bis 17.00 Uhr
powered by anthrazit