navigation
Unesco Weltkulturerbe

Lapidarium

Im barocken Kellergewölbe befindet sich das Lapidarium (aus lat. Lapis - Stein). Hier sind karolingisch-ottonische, gotische und frühbarocke Architekturplastiken des St.Galler Klosters ausgestellt. Die 1000-jährige Geschichte des Klosters wird sichtbar gemacht. Die anschauliche Tafelausstellung "Die Kultur der Abtei St.Gallen" ergänzt die jeweiligen Ausstellungen der Stiftsbibliothek.
Adresse
Kathedrale St.Gallen, 9004 St.Gallen
Öffnungszeiten
Mo-Sa: 10.00 - 17.00 Uhr
So: 10.00 - 16.00 Uhr
powered by anthrazit