navigation

Kinderdorf Pestalozzi

Im Appenzellerland, oberhalb von Trogen, ist nach dem Zweiten Weltkrieg eine Vision entstanden - und sie steht heute noch. Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Kulturen begegnen sich im Kinderdorf Pestalozzi, sie leben dort für längere Zeit, gehen zur Schule. Oder sie begegnen sich bei einem Kurzaufenthalt. Wie das friedliche Zusammenleben verschiedenster Kulturen möglich ist, können Sie im Besucherzentrum des Kinderdorfes erfahren.

Eindrückliche Bilder und Zeitdokumente zeigen die Entstehung des Kinderdorfes Pestalozzi nach dem zweiten Weltkrieg und dessen Entwicklung zu einem internationalen Hilfswerk auf. Die Ausstellung gewährt Einblick ins Leben der jährlich über 220 000 Kinder und Jugendlichen aus aller Welt, die heute von der Stiftung Kinderdorf Pestalozzi in den Bereichen Bildung und Interkulturelles Zusammenleben unterstützt werden. Mit Filmraum, Cafeteria und Shop.
Adresse
Besucherzentrum Kinderdorf Pestalozzi, Kinderdorfstrasse 20, 9043 Trogen
Öffnungszeiten
April -Oktober
Di -Fr: 13.30 bis 16.30 Uhr
Sa & So: 10.00 bis 16.30 Uhr

November -März
Mi: 13.30 - 16.30 Uhr
Sa & So: 10.00 - 16.30 Uhr
powered by anthrazit