navigation

Mülenenschlucht - Die Keimzelle St.Gallens

Der Sage nach fiel der irische Wandermönch in der Mühlenenschlucht in einen Dornenbusch. Dies und die Erscheinung eines Bären deutete er als Zeichen Gottes und er entschied, hier seine Einsiedelei zu bauen. Aus dieser kleinen Zelle entstand später das Kloster St.Gallen. Dies war der Grundstein für die Entwicklung der Stadt und des Kanton St.Gallen.

Noch heute lohnt sich ein Spaziergang durch diese wild-romantische Schlucht. Hier geniessen Sie Natur pur mitten in der Stadt und können den Alltagsstess hinter sich lassen.
Wers lieber gemütlich mag, kann den Aufstieg mit dem Mühleggbähnli machen. Die Talstation dieses Schräglifts ist direkt hinter dem Klosterbezirk.
Adresse
Mülenenschlucht, Mülenenschlucht-Weg, 9000 St.Gallen
powered by anthrazit